Gestern habe ich die Jahres­haupt­ver­samm­lung von Adler Buldern besucht. Dabei ist nach 15 Jahren als Vorsit­zen­der des Vereins Klaus Kimmes­kamp abgetre­ten und hat den Staffel­stab an Andreas Albring weiter­ge­ge­ben. Für seine unermüd­li­che Arbeit in all den Jahren dankten ihm die Anwesen­den mit stehen­den Ovatio­nen, genauso wie der ganzen Familie Kimmes­kamp für ihr ausgie­bi­ges Engage­ment für den Sport. Mit dem Neubau­pro­jekt des Vereins­ge­bäu­des mit neuen Kabinen, einer Geschäfts­stel­le und einem Gymnas­tik­raum steht dem Verein zudem eine spannen­de Zeit bevor. Ich freue mich schon darauf zu erleben, was der Verein dann aus diesen Möglich­kei­ten für Buldern machen wird. Viel Erfolg Andreas Albring und dem gesamten Vorstands­team. #Buldern #Alder­Bul­dern #Ehrenamt #Engage­ment #Dülmen #Bürger­meis­ter­wahl­Dül­men #Dülmen­Passt #WilmsPasst #Wilms­wäh­len