In Münster geht ein Gespenst um: Aufgrund der hohen Wohnungs­prei­se befürch­ten die Jusos Münster mittler­wei­le, dass Studie­ren­de bald nach Dülmen ziehen müssen, weil sie sich näher an der Uni keine Wohnung mehr leisten können. Ich habe Alexan­der, Carsten und Nina von den Jusos heute nach Dülmen einge­la­den und ihnen gezeigt: So schlimm ist es bei uns gar nicht 😉 Bei uns kann man richtig gut leben, wohnen und arbeiten. Zu tun gibt’s trotzdem genug — bei der Digita­li­sie­rung, der Mobili­tät, auch beim Wohnen. Am Ende waren wir uns einig: Dülmen ist klasse — und die Mieten in Münster sind trotzdem viel zu hoch. Danke für den Besuch an die Jusos, das hat Spaß gemacht mit Euch! #WilmsPasst #Dülmen­Passt #Jusos­Müns­ter