Einige Kommen­ta­re zu mir und meiner Person von Kollegen, Freunden, Bekann­ten & Familie

Was andere über mich sagen

“Ich schätze Jochen Wilms wegen seiner freund­li­chen Art, seiner analy­ti­schen Heran­ge­hens­wei­se an Probleme und seiner strate­gi­schen Weitsicht. Ich hoffe, dass Jochen Menschen zusammen bringt, überzeugt und die Nachhal­tig­keit bei allen Entschei­dun­gen nicht aus dem Blick verliert. Als Kultur­aus­schuss­vor­sit­zen­der wünsche ich mir, dass er das Kultur­le­ben in Dülmen als wichti­gen Faktor im Leben aller Menschen wertschätzt.”

Klaus Jahn

“Jochen steht für Gemein­schaft. Das beweist er seit Jahren mit starken Aktionen in unserer Nachbar­schaft. Als Bürger­meis­ter wird er die Gemein­schaft und den Zusam­men­halt aller Dülmener prägen. Kinder sind unsere Zukunft: sein Konzept für beste Bildung und Chancen­gleich­heit überzeugt uns. Jochen engagiert sich mit seiner Frau Sandra und den gemein­sa­men vier Kindern gegen Diskri­mi­nie­rung und Ausgren­zung; diese Familie lebt Toleranz. Jochen wird Dülmen mit seiner Kompe­tenz, innova­ti­ven Ideen und Vorstel­lun­gen weiter verbes­sern. Jochen: Bürger­meis­ter. Passt!”

Hille Hartmann & Peter Hagedorn

“Ich habe Jochen kennen und schätzen gelernt als ersten Vorsit­zen­den des TV 1884 Dülmen e.V. Zu der Zeit fing ich dort als Referen­tin für Fitness und Gesund­heits­sport an. Beson­ders seine lösungs­ori­en­tier­te Arbeits­wei­se haben uns sicher durch schwie­ri­ges Fahrwas­ser geführt. Immer wieder war für uns seine Motiva­ti­on erneuter Ansporn, es besser zu machen. Genauso wird er es auch als Bürger­meis­ter machen.”

Cati Ramberg

“Unsere Daumen gehen hoch für Jochen Wilms, weil uns sein kinder- und famili­en­ori­en­tier­tes Denken sehr gefällt. Kinder sind unsere Zukunft! Mit seinen Ideen und Gedanken, sie zu fördern und zu fordern, sie in einer “gesunden” Welt groß werden zu lassen, bedenkt er alles, was WIR uns für die Kids und ihre Zukunft wünschen!”

Elke & Martin Jordan

“Sein jahre­lan­ges ehrenenamt­li­ches Engage­ment beim TV Dülmen mit der schwie­ri­gen Umstruk­tu­rie­rung des Vereins und der großen Heraus­for­de­rung, aus den roten Zahlen heraus zu kommen, hat mich beein­druckt. Zudem imponiert mir sein unermüd­li­cher politi­schen Einsatz. Er hat eine heraus­ra­gen­de Fach‑, Sozial- und Metho­den­kom­pe­tenz mit der er ehrgei­zi­ge Projekte umsetzt. Er hat immer ein offenes Ohr und er ist seit Jahren ein guter Vertrau­ter.”

Thomas Herringa

“Jochen Bürger­meis­ter, das passt! Neben all den State­ments der anderen sage ich, wie gut dass seine Kindheit und Jugend in unserer Großfa­mi­lie mit Politik, Sport und erleb­nis­rei­chen Aktivi­tä­ten lebendig, fröhlich, diskus­si­ons­reich, kontro­vers und mit dem Herzen gelebt wurde. Das hat ihn stark gemacht und bestens für das Amt des Bürger­meis­ters vorbe­rei­tet. Er ist perfekt dafür!”

Regina Wilms

“Jochen Wilms ist ein positiv denken­der Mensch mit frischen Ideen für unsere Menschen in der Stadt. Ein Famili­en­va­ter, wie er nicht besser sein könnte. ”

Ferdi Hölscher

“Jochen ist ein Macher. Er krempelt die Ärmel hoch und packt an! Vielleicht klappt es dann mit ausrei­chend Netzab­de­ckung!

Denn alle sprechen von 5G, aber in vielen Berei­chen der Stadt ist nur ein E‑Netz vorhan­den.”

Jasmin Langen

“Da Jochen mit seiner Familie unsere Nachbar­schaft wieder ins Leben gerufen hat und seitdem die Hilfs­be­reit­schaft unter­ein­an­der gewach­sen ist, sehen wir, Familie Pietz, Jochen als sehr engagier­ten Bürger­meis­ter, der immer ein offenes Ohr für die Bürger Dülmen haben wird. Mit Jochen, das passt!”

Familie Pietz

“Papa soll Bürger­meis­ter werden, weil er ein super Vater ist und  auch gut mit den anderen Menschen umgehen kann. Unser Papa ist halt der Beste!”

Unsere Kinder

Treffen wir uns
doch digital
Sagen sie hallo!

Jochen Wilms
Vorm Burgtor 15
48249 Dülmen

Telefon: +49 152 — 517 09 042
(Gerne auch per WhatsApp)
E‑Mail: jw [at] jochenwilms.de

Sie wollen mit mir über Dülmen disku­tie­ren, haben Fragen zu meinen Stand­punk­ten oder wollen konstruk­ti­ve Kritik geben? Kontak­tie­ren Sie mich gerne.

Einver­ständ­nis­er­klä­rung

12 + 15 =